Laden...

Unerwartete Überraschung

Vor einiger Zeit bekamen wir eine E-Mail von einem neuen Akteur aus der Rottstraße. Der Patrick informierte uns darüber, dass er gerade mit seinem Unternehmen in die ehemaligen Räume der Peep-Show Miami einzieht und sich gern einmal über unser Projekt persönlich informieren wollte.

Einige Tage später haben wir uns dann vor einem Ton ohne Strom Konzert zusammen gesetzt und über das Viertel, das Projekt und die Menschen ausgetauscht. Der Patrick hat sich die #wostspitze als neuen Standort für sein Unternehmen ausgesucht,

  • weil er das vorhandene Ruhrgebietsmilieu mag.

  • weil das Angebot von Kunst und Kultur in direkter Umgebung schon jetzt großartig ist.

  • weil die wostspitze zentral aber auch nicht zu nah am B3Dreieck gelegen ist.

  • weil man hier spürt, dass sich etwas tut.

Wir haben uns schon wahnsinnig gefreut als er sagte, dass er sich in Zukunft sehr gern einbringen möchte in die weitere Entwicklung des Viertels. Aber dann kam noch die Überraschung.

Wir haben in unserem Lager ungefähr 10 Video-Screens stehen, die wir bei unseren Kunden ausgetauscht haben. Die Bildschirme funktionieren alle noch und können einzeln oder in zusammen bespielt werden. Könnt ihr die hier gebrauchen? Wir stellen sie euch zur weiteren Vernetzung in der #wostspitze zur Verfügung, die Software auch.

Wie es nun weitergeht mit den Bildschirmen und vor allem wie wir sie so nutzen, dass alle etwas davon haben besprechen wir auf dem nächsten Entwicklungstreff.

2018-12-04T17:36:50+00:00

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Ja, ich stimme zu.